Immobilien Bewertung

Wer Wohneigentum verkauft oder erwirbt, stützt sich im Idealfall auf eine seriöse Schätzung. Gleiches gilt im Falle einer Erbteilung, Scheidung oder für die Belehnung der Liegenschaft.

Bei jeder Handänderung steht der sogenannte Verkehrs- oder Marktwert im Vordergrund. Wer als Laie den Selbstversuch einer Schätzung unternimmt, kann häufig lediglich auf die publizierten Inserate als Informationsquelle zurückgreifen.

Da die Inserate lediglich die Angebotspreise wiederspiegeln, ist die Gefahr von Fehleinschätzungen hoch. Häufig ist ein wesentlicher Teil des privaten Vermögens in der Liegenschaft gebunden, es  lohnt  sich daher, mindestens eine professionelle Schätzung in Auftrag zu geben.

Bewertungen und Verkaufspreisschätzungen

Unsere objektive Marktwertschätzung führen wir nach folgenden Kriterien durch:

Diese Anwendungsmethoden führen in Kombination mit unseren Erfahrungswerten und Marktkenntnissen zu einem fundierten
Bewertungsergebnis.

Handelt es sich um ein Verkaufsmandat für Ihr Objekt ist die Schätzung kostenlos.

Mit uns an Ihrer Seite
benötigen Sie keine Kristallkugel

Die Folgen einer zu tiefen Bewertung liegen auf der Hand. Die Konsequenzen einer zu hohen Bewertung können ebenfalls einschneidend sein. Die fundierte und vor allem objektive Ermittlung des Marktwert Ihrer Liegenschaft bewahrt Sie vor Verlusten. 

Vertrauen Sie dem richtigen Partner

Um eine Offerte zu erstellen, nehmen wir uns gerne Zeit für Sie. Vorschläge für einen Besprechungstermin vor Ort können Sie uns gerne bereits mitteilen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.